Dalmatien, Dubrovnik Region

Die Reise wurde erfolgreich zu Ihrem Reiseplaner hinzugefügt!

Dubrovnik Region

Die Region Dubrovnik & Neretva ist die südlichste Grafschaft Kroatiens. Dubrovnik ist ohne Zweifellos das stärkste Motiv für Millionen von Besuchern Jahr für Jahr und daher zu Recht genannt Die Perle der Adria. In Dubrovnik finden Sie Ihre private Bucht für einen Familienstrand Tag und erleben Sie die schönsten Sonnenuntergänge. Bummeln Sie durch die berühmte Stradun Straße der Stadt Am Abend werden Sie Zeuge traditioneller und zeitgenössischer künstlerischer Darbietungen lokaler Künstler und weltweite Künstler.

Besuchen Sie die südlichste kroatische Stadt Cavtat in der Nähe von Dubrovnik und genießen Sie die Düfte von reichen mediterranen und subtropischen Pflanzen, wunderschönen Buchten, Stränden und in der Nähe Inseln. Die Stadt Cavtat, die reiche Folklore und viele Freizeitmöglichkeiten bietet, stellt einen Bilderrahmen für diese malerische Stadt dar, die als Touristenzentrum und als Ziel für einen aktiven Urlaub. Die Perlen der Region Dubrovnik-Neretva sind der Nationalpark

Die Perlen der Region Dubrovnik-Neretva sind der Nationalpark Mljet, die Elafiti-Inseln und die Inseln Lastovo und Korčula - die Heimatstadt eines berühmten Reiseschreibers und Entdeckers Marko Polo. Das der Insel am nächsten gelegene Festland ist die Halbinsel Pelješac und ihre touristischen Zentrum von Orebić.

Gastronomie

Die Gastronomie im Landkreis Dubrovnik-Neretva wird sehr ernst genommen. Daher Jahrhunderte alt traditionelle Rezepte werden von Generation zu Generation weitergegeben und bleiben erhalten. Obwohl die Gegend lebhaft ist, ist das Essen langsam. Das Gericht, das Sie auf den Teller bekommen, ist das Darstellung engagierter harter Arbeit, um die besten Zutaten zu züchten und zu produzieren: die Gemüse und Obst aus dem fruchtbaren Neretva-Tal, die exquisiten Meeresfrüchte jeweils frisch gefangen. Sie haben die Auswahl der besten Weine aus Konavle, Korčula oder Pelješac.

Der Dubrovačka Rožata, ein Pudding, der mit einem traditionellen Rosenblütenlikör aromatisiert ist, ist Dubrovniks gastronomisches Erbe. Das Originalrezept ist bis heute erhalten, probieren Sie es also aus während Ihres Besuchs in Dubrovnik ist obligatorisch.

Die Natur rund um den Landkreis Dubrovnik-Neretva ist mit zahlreichen lokalen und einheimische aromatische Pflanzen und Kräuter bereicht.. Die meisten von ihnen werden als Gewürze für traditionelle Gerichte verwendet, aber ihre wahre Essenz kommt ans Licht, wenn sie hausgemachte leckere Liköre aromatisieren und Brände.

Aktiver Urlaub

Es gibt viele Möglichkeiten für einen aktiven Urlaub im Landkreis Dubrovnik-Neretva: Erkunden Sie die Außergewöhnliche Natur des Naturparks Lastovo Archipel, oder begeben Sie sich auf ein Inselhüpfen Besichtigung des Archipels der Elafiti-Inseln.

Aufgrund des spezifischen geografischen Erscheinungsbilds seiner Küste, des Reichtums an Inseln, Halbinseln und Buchten und zu seiner üppigen Vegetation viele Wälder ist er ein wertvolles kulturelles Erbe.Die Insel Mljet ist auch als kroatischer Nationalpark aufgeführt. Die Insel ist berühmt für einen anderen Phänomen - zwei Meerwasserseen. In Anbetracht der Möglichkeiten der sportlichen Erholung ist Mljet Ein Ziel für einen aktiven Urlaub im Landkreis Dubrovnik-Neretva.

Bewunderer des kulturellen Erbes müssen eine der zweifellos regionalen Attraktionen erkunden. Die Mauer von Ston mit einer Länge von sogar 5,5 km, gleich danach die zweitgrößte Mauer der Welt nach der Chinesischen Mauer.